Festa de aniversário infantil no Brasil | Brasilianischer Kindergeburtstag

🇧🇷 Não é à toa que nós brasileiros somos chamados de “festeiros”- sempre arrumamos algum motivo para comemorar: aniversário, noivado, casamento, chá de panela, chá de bebê, batismo, formatura… E algo que impressiona a quem não faz parte da nossa cultura são as famosas festas de aniversário para crianças. Me lembro até hoje da minha de 8 anos, que teve a Moranguinho como tema…

Neste artigo, eu gostaria de explicar e mostrar para os alemães como são comemorados os aniversários infantis no Brasil. Então aproveite para compartilhar este texto com seus amigos da Alemanha. Prometo que, em breve, vou contar como são as festinhas dos pimpolhos por aqui:)

Como vocês já conhecem as tradições brasileiras nesse aspecto, só vou explicar os detalhes em alemão, ok?
Obs.: No finalzinho do artigo tem texto em português de novo…


🇩🇪 Dass wir Brasilianer gern feiern, ist kein Geheimnis – wir finden immer einen Grund dazu: Geburtstag, Verlobung, Hochzeit, Babyparty, die Rückkehr von einem Familienmitglied aus dem Ausland… Und ich weiß, dass gerade die brasilianischen Kindergeburtstage die Menschen aus anderen Kulturen zum Staunen bringen. Ich zeige euch jetzt, was alles dazu gehört:

Die Party hat immer ein Motto: Egal, ob das Geburtstagskind gerade 1 Jahr alt wird oder doch ein bisschen älter: Es wird gern groß gefeiert. Und ganz wichtig ist dabei das Motto der Party. Die Jungs stehen auf Superhelden wie Bat- oder Spiderman, während die Mädels sich  für Minnie Mouse, Peppa Pig oder Frozen entscheiden:

Bei Kleinkindern werden Tierthemen sehr häufig ausgesucht, um die ganze Party zu dekorieren:

Sehr beliebt bei Jungs ist auch das Motto Fußball, schließlich sind die meisten Brasilianer verrückt nach ihrer Fußballmannschaft. Hier eine Party mit Flamengo-Deko. Das ist einer der größten Fußballclubs Brasiliens (wenn nicht der größte, bin mir gerade nicht sicher). Alles wurde hier nach den beiden Farben der Mannschaft dekoriert (schwarz/rot) und auch das Maskottchen des Clubs ist dabei:

Der Ballonbogen darf nicht fehlen: Er gehört auch immer dazu, sei es direkt am Tisch oder an der Eingangstür zum Partyraum:

Das Happy-Birthday-Lied ist das Highlight auf der Party: Parabéns pra você, nessa data querida, muitas felicidades, muitos anos de vida – wird erst gesungen, wenn sich alle Gäste um den Haupttisch (da, wo der Kuchen drauf steht) versammelt haben. Übrigens: Solltet ihr mal auf eine solche Party in Brasilien eingeladen werden, dann solltet ihr niemals vor dem Parabéns nach Hause gehen, denn das gilt als äußerst unhöflich und wird von den meisten Brasilianern als Beleidigung empfunden.

Wer bekommt das erste Kuchenstück? Nachdem die offiziellen Familienfotos gemacht werden (vom Geburtstagskind mit den Eltern, den Geschwistern, den Freunden usw.), wird der Kuchen angeschnitten. Und da kommt oft die Frage De quem é o primeiro pedaço??? („Wer bekommt das erste Stück?“). Auch dieser Moment wird gern zelebriert :)

Die beliebtesten Pralinen der Brasilianer dekorieren den Tisch mit: Die bekannten brigadeiros sind auch fester Bestandteil von jeder Kindergeburtstagsparty in Brasilien. Das sind kleine Pralinen aus dunkler Schokolade, gezuckerter Kondensmilch, Margarine und Schokostreuseln – extrem süß, aber wir Brasilianer lieben sie einfach:

Partyhäuser und viele Gäste: Normalerweise sind nicht nur Kinder zu der Party eingeladen, sondern auch Erwachsene, und da kommen schnell viele Gäste zusammen. Ich kenne das noch so, dass sehr großzügig eingeladen wird (auch Bekannte sind dabei), aber ich habe mir von meiner Schwester sagen lassen (sie lebt in Brasilien und hat zwei Kinder), dass sich das gerade ändert und vermehrt nur noch wenige Erwachsene zu den Partys eingeladen werden… Für deutsche Verhältnisse sind es wahrscheinlich immer noch zu viele :) Wer sich das leisten kann, feiert gern in einer der vielen Partyhäuser, die es gibt, wo viele Tische mit passender Deko hingestellt werden:

Jeder bekommt ein Andenken an die Party: Die sogenannten lembrancinhas werden am Ende der Party an die Gäste verteilt:

Party auf Raten: Es ist üblich, den ganzen Partyservice (Deko, Möbel, Essen…) bei einer Firma zu mieten bzw. bestellen. Und bei solch einer Dimension kommt natürlich einiges an Kosten zusammen. Es ist daher üblich, die Partys in mehreren Raten zu bezahlen, wobei ich sagen muss, dass das in Brasilien sowieso gängig ist…
.
.

🇩🇪 Natürlich sind das völlig andere Dimensionen als die, die man von deutschen Kindergeburtstagen kennt. Und ich denke auch schon mal darüber nach, wie ich das machen werde, wenn ich selber Kinder habe. Fakt ist, dass ich diese brasilianische Kultur des Feierns nicht kritisieren möchte, auch wenn ich das Ganze deutlich kleiner halten würde…

Ich möchte mich bei meiner Schwester bedanken, die mir liebevoll die Fotos zur Verfügung gestellt hat. Sie arbeitet nämlich als Fotografin auf Kindergeburtstagspartys in Brasilien…

Und wart ihr auch schon mal auf einem brasilianischen Kindergeburtstag? Was war euer Eindruck davon? Ich freue mich auf eure Berichte! Alles Liebe und bis bald!

🇧🇷 Quem vem de fora, acha bem estranho as festas de aniversário infantis no Brasil serem comemoradas de forma tão grande e com tantos convidados. Confesso que eu vou querer fazer tudo com capricho, mas de forma bem menor, quando tiver filhos. Mas vale ressaltar aqui que meu intuito é apenas de informar os alemães acerca dessa tradição brasileira. Por favor, não vamos desmerecer o nosso país e as nossas raízes ao comentarmos acerca desse assunto. Acho que cabe a cada família decidir como, onde e para quantos convidados quer dar a festa…

Gostaria de agradecer à minha irmã querida (Quanta saudade, maninha!) por ter me cedido as fotos para ilustrar o artigo. Ela trabalha como fotógrafa e sempre cobre muitos aniversários infantis… Abraços e até a próxima!

Rode
———————
Blog: www.entre-duas-culturas.de
Facebook: https://www.facebook.com/entre.duas.culturas
Instagram: @entre_duas_culturas
Twitter: @entre2culturas

Veröffentlicht von Rode

Brasileira, residente na Alemanha, docente universitária e blogueira apaixonada por idiomas e viagens | Brasilianerin in Deutschland, Uni-Dozentin und Bloggerin mit einer großen Leidenschaft für Sprachen und Reisen

5 Kommentare

  1. Gosto de comemoracoes, mas acho que ultimamente a decoracao e os quitutes tem ganhado mais espaco do que o aniversariante.
    Como voce disse, cada um decide o que quer e como quer uma festa, seja ela qual for.
    Mas crianca gosta mesmo eh de brincadeira, de se sentir prestigiada.
    Festa grande e requintada eh pra adulto ver.
    Falta um pouco de intimidade e aconchego.
    Isso eh so uma impressao pessoal.

  2. Pingback: Festa de aniversário infantil na Alemanha | Kindergeburtstag in Deutschland - Entre duas culturasEntre duas culturas

  3. Ich war auf einigen Kindergeburtstagen in Brasilien. Das war schon immer gigantisch. Meine Abschiedsfeier aus Brasilien (als ich 17 Jahre alt war) wurde in dem Motto Cinderella gefeiert, mit Kleid und allem drum und dran.

    Gibt es in deinem Blog schon etwas über den 15. Geburtstag? Das durfte ich 2 mal in meinem Austauschjahr mitmachen (meine Gastgeschwister wurden 15 ;)) und ich fand es einfach nur toll und überwältigend.

    • Hallo, Ines!
      Ich kann mir gut vorstellen, wie spannend das Ganze für dich war! Leider habe ich noch nicht über den 15. Geburtstag geschrieben. Das Thema wird aber notiert:)
      LG

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.